Ihr Warenkorb

Es scheint, dass Ihr Warenkorb derzeit leer ist!

Einkauf fortsetzen

Parakresse – Powerpflanze für glatte Haut

by ANR SYK |

Als traditionelles Familienunternehmen welches sich auf methodische, harmonische und anmutige Arbeitsweise stützt, setzen wir als Kosmetikprodukthersteller auf regionale und nachhaltige Inhaltsstoffe unserer regenerativen Pflegelinie.

Als innovativer Anti-Aging Inhaltsstoff kommt daher bei der anarena Nutristructure Pflegeserie unteranderem Parakresse zum Einsatz – das natürliche Botox!

Was ist Parakresse?

Parakresse ist eine Kulturpflanze, welche in Südamerika heimisch ist und besser unter dem Namen „Jambú“ bekannt ist und vielfachen Einsatz in traditionellen Speisen findet. Aber nicht nur in der Kochkunst findet diese krautige Pflanze ihren Einsatz, Gebrauch findet die Parakresse dank ihrer zahlreichen Merkmale auch in der Medizin. Dort macht man sich die entzündungshemmenden, immunstärkenden und betäubenden Eigenschaften zunutze. Allerdings gilt sie auch seit Jahrtausenden auch als Geheimtipp für schöne und faltenfreie Haut. Vor einiger Zeit machte die Wissenschaft dann die bahnbrechende Erkenntnis, dass die unscheinbare Pflanze mit der gelben kugelförmigen Blüte einen Wirkstoff enthält, der glättende und muskelentspannende Eigenschaften besitzt - das Spilanthol.

Wie wirkt Parakresse?

Spilanthol wird aus der unverkennbar schönen Pflanze Parakrasse, besser gesagt aus den gelben kugelförmigen Blüten mit rotem Zentrum gewonnen und ist seit Neustem als Bio-Botox bekannt. Nach der komplexen Extraktion ist der Aktivstoff für die Haut zugänglich und kann dort sofort seine Wirkung entfalten. Auf der Haut aufgetragen, dringt das Spilanthol in die Hornschicht der Haut ein und häuft sich dort an.

Die pflanzliche Kraft der Parakresse wirkt sich betäubend auf die oberen Hautschichten aus. Es entspannt auf natürliche Weise die Gesichtspartien und verzögert bei kontinuierlicher Anwendung das Altern der Haut. Zusätzlich wirken sich die Inhaltsstoffe der Parakresse positiv auf das Kollagennetz aus, was unterstützend wirkt und zusätzlich zu einer Straffung der Haut führt. Dadurch werden Mimikfalten sichtbar geglättet und die Haut nachhaltig gestrafft. Weiter wirksame Inhaltsstoffe der Parakresse sind ätherische Öle, Fette und Gerbstoffe, die alle auf eine einzigartige Weise wirken und unterschiedlichen Einsatz zeigen.

Der Teint wirkt im Allgemeinen frischer, erholter und natürlich schön.

Was ist das Besondere an Spilanthol?

Spilanthol

Spilanthol gilt als Lokalanästhetikum. Gewonnen aus der Parakresse stammt es direkt aus der Natur und ist im Gegensatz zum klassischen Botox frei vom chemischen Nervengiften Botulinumtoxin.

Zudem wirkt es nicht so stark wie das allseits bekannte Botox, sodass Muskelkontraktionen nicht gänzlich lahmgelegt werden und keine Auflösung der Mimik stattfindet.

Dabei verfügt es über viele Bioaktivitäten wie entzündungshemmende Eigenschaften und ist der Faltenkiller schlecht hin.
Wichtig zu wissen ist, dass Spilanthol kein Medikament ist. Es dringt bis in die oberen Hautschichten ein und ist als kosmetisches Produkt auf dem Markt frei verkäuflich. Das heißt, als Langzeitbehandlung einsetzbar.

Fazit:

Parakresse als Wirkstoff der Age Hoch 3 Pflegeserie wirkt gezielt, um den Anzeichen der vorzeitigen Hautalterung entgegenzuwirken und die Haut aus der Tiefe zu regenerieren.

Dabei entfaltet es die natürliche Schönheit der Haut und eine anmutige Strahlkraft.

Ein optimaler Anti-Aging-Effekt wird erzielt, indem das Bio-Botox mit weiteren effektiven Inhaltsstoffen unserer Pflegeserie wie Hyaluron, Vitaminen und Peptiden kombiniert wird und diese in ganzheitlicher Wirkung unsere Haut pflegen.

Diese Synergie untermalt unser Konzept – Schönheit mit Struktur.

Gastbeitrag Nadja Planer